Hamburg – September – Fashion – Travel

Kurzurlaub im Schlosshotel Wendorf

Vor knapp zwei Wochen war ich im Urlaub im schönen Mecklenburg- Vorpommern und zu Gast im noch schöneren Schlosshotel Wendorf. Es war ein richtig schöner Entspannungsurlaub mit super Wetter, bei dem man so richtig die Umgebung und vor allem den hauseigenen See genießen konnte. Neben dem See gibt es auch noch einen schönen, hauseigenen SPA- Bereich und das Hotel selbst wurde 2009 aufwendig und mit viel Liebe hergerichtet und renoviert und ähnelt quasi schon einem Museum. War ja früher auch mal eine Ritterburg. Es gibt sogar noch ein wunderschönes Herrenzimmer, eine Bibliothek und eine tolle Terrasse mit Blick auf den Schlosspark. Man kann es sich also gut gehen lassen. Die unmittelbare Umgebung ist auch nicht zu verachten. Es lohnt sich ein Ausflug in’s nur wenige Kilometer entfernte Schwerin und man kann durchaus auch mal einen Abstecher nach Wismar machen. Also kann man auch bei schlechtem Wetter immer etwas Schönes unternehmen. Um euch einen kleinen Eindruck davon zu vermitteln, dass es sich lohnt, auch mal in der Heimat Urlaub zu machen, habe ich euch hier ein paar schöne Photos zusammengestellt. Viel Spaß damit!

© schlosshotelwendorf.de

© schlosshotelwendorf.de

© schlosshotelwendorf.de

Da wir wie gesagt so wunderbares Wetter hatten, konnte ich auch mein schönes weißes Sommerkleid ausführen. Deshalb kommen hier jetzt wie versprochen ein paar Bilder. Etwas mehr Körperbräune wäre für das Kleid zwar von Vorteil gewesen, aber dieses Jahr gab es hier in Deutschland ja nur wenige Tage, an denen ich daran hätte arbeiten können. Ich finde es trotzdem super schön und der Preis macht das Ganze nur noch attraktiver: für 15,95€ kann es auch euer werden 🙂

Noch eine gute Nachricht: das Kleid gibt es nicht nur in Weiß, sondern auch in Schwarz und Senfgelb. Also ist für jeden Geschmack und für jede Laune etwas dabei 🙂 Und ist der Schnitt nicht sowohl raffiniert, als auch süß und locker?

Kleid- Zara

Wie findet ihr das Kleid?